Vicent.
Oesterreicht mit Julia

Vergangene Woche war ich von Samstag auf Samstag mit Julia in Bayern und Oesterreich bei meiner Tante.
Ich habe sie ja mitgenommen, weil ich mich sonst in die Hoelle gelangweilt haette. Meine Mutter war naemlich auf die tolle Idee gekommen mit der GANZEN FAMiLiE in den Urlaub zu fahren. Ein Glueck lief es besser als ich dachte. Julia heiterte fuer mich die ganze Situation wieder auf. ^^ Nur mein Bruder war die reinste Plage. Aber naja ..
Als wir am Samstagaben nach dem McDonaldsbesuch bei meiner Tante in Frasdorf/Bayern angekommen sind, haben wir bis spaet in die Nacht Fern geglotzt. Am naechsten Tag sind wir dann nach Ellboegen/Oesterreicht gefahren. Dort konnten wir den restlichen Tag auch nicht besonders viel machen. Also einfach nur ein bisschen durch die Gegend gedackelt und auch nur vorm Fernseher gesessen.
Am Montag sind Julia und ich mit meiner Mutter nach Insbruck in die Altstadt gefahren. Wir waren in der Kirche, wo die beruehmten Bronzefiguren stehen und haben uns das Goldene Dach angesehen (das war wirklich aus Gold, glaubt man das? ô.o x'D). Dann waren wir noch mehr oder weniger ein bisschen shoppen.
Dienstag war i-wie der duemmste Tag von allen. Wir drei wieder sind wandern gegangen. .__.' Der Aufstieg war wirklich derbe schlimm. Julia hing fast immer 50 Meter hinter uns, meiner Mutter war immer am meckern, dass wir uns nicht so anstellen sollen und mit taten schrecklich die Beine weh. Mehr als andernhalb Stunden sind wir gewandert, dann erreichten wir endlich das Meissner Haus (ein Bergrestaurant fuer Wanderer). Irgendwie waren wir die einzigen dort und obendrein haben nur DREi Kaiserschmarn mehr als 28€ gekostet und ich musste es auch noch zahlen. >.< Nur Julia hatte die riesige Portion geschafft.
Der Aubstieg war total toll. Wir sind einen total tollen Weg runtergegangen. Richtig chillig. Julia und ich haben uns dann spaeter von meiner Mutter getrennt um einen anderen Weg auszuprobieren. Eine Stunde lang ging es auf und ab und auf und ab und wir kamen einfach niergens an. Als wir dann mal an einem Schild vorbei gekommen sind, stand da Patsch-Alm und St. Peters und ich hatte null Ahnung wo wir waren. Bevor wir also irgendwo in der Walachhei landeten, sind wir den ganzen weg wieder zurueck. Aber nach der Haelfte hatten wir keinen Bock mehr und sind einfach geradewegs den uebersteilen Berg hinunter geklettert und dann unten ueber den großen Wildbach um wieder zudem Weg zu kommen, der nach Hause fuehrte. Zerkratzt und vollkommen am Ende waren wir dann da.
Meine Tante erzaehlte mir dann: 'Ach, da wart ihr. Ja, waerd ihr weiter gegangen haettet ihr bequem mit dem Bus hier her fahren koennen.' Oh, verdammte Kacke. Ich habe geheult vor Lachen. Das ist die Ironie des Lebens. Hach .. ô.o
Die naechsten Tage hatte ich richtig schlimmen Muskelkater. Ich konnte mich kaum noch bewegen. ô.o
Als wir am Donnerstag wieder in Bayern waren, sind mein Bruder, Julia, meine Mutter und ich in eine Schwimmhalle in Priem gefahren. War eigentlich total lustig, man musste sich nur erst daran gewoehnen. Die beiden haben mich sogar fuer drei Minuten in ein Dampfbad gekriegt, danach bin ich rausgestuermt, weil ich es dort nicht mehr ausgehalten habe. Ich hasse Sauna, Dampfbad und aehnliches.. ô.o
Am Abend hatte ich aber richtig miese Kopfschmerzen, ich dachte mein Schaedel platzt gleich. Meine Tante hatte mir eine Nasenspuehlung gegeben, worauf der Druck ein bisschen nach gelassen hatte. Aber jede allgemeine Bewegung meines Koerpers loeste eine Atombombe in meinem Schaedel aus. Als es dann spaeter abgeklungen war, haben Julia und ich mit Pascal getelt. War voll lustig mit ihm zu telefonieren. ^^
Am Freitag sind wir drei Kids mit meinem Vater, dem Nachbarsjungen Simon und Papas Freund Emil in Rosenhaim shoppen gewesen. Ich habe mein Handy wieder aufgeladen um mir die neue Oomph! CD 'Monster' gekauft und außerdem mit Julia zusammen gelegt, damit wir die DVD 'The girl next door' kaufen konnten. Diese haben wir dann am Abend geguckt.
Am Samstag darauf sind wir schließlich wieder nach Hause gefahren.. : D

28.10.08 20:58
verlinken / kommentieren




Gratis bloggen bei
myblog.de

1. Zack Fair Tribute x|x 2. The GazettE - Filth In The Beauty x|x 3. System of a Down - Roulette